Öffnungszeiten

BAD GESCHLOSSEN BIS 5.10.! Saunabetrieb ab 22.9.! --- danach: Öffnungszeiten Wintersaison 2018/19

Badewelt

bis 30.April 2019

Montag - Donnerstag (zur bayer. Schulzeit)

13 - 22 Uhr

Montag - Donnerstag (in den Ferien 3))

09 - 22 Uhr

Freitag1) - Samstag 2) - Sonntag & Feiertag

09 - 22 Uhr

Saunaland

bis 30.April 2019

täglich *)

10 - 22 Uhr

Besonderheiten:
Bitte beachten Sie in den Fußnoten die TAGE MIT BESONDEREN ÖFFNUNGSZEITEN UND FERIENZEITEN!
Frühschwimmen Dienstag + Donnerstag

06.45 Uhr - 08.15 Uhr (nicht in den Ferien 3))

*)Damensauna Montags (im NEUBAUBEREICH; Gemischt im ALTBAUBEREICH)

10.00 - 17.30 Uhr (nicht in den Ferien 3))

Sole-Inhalation in der Himalaya-Salzgrotte

Täglich durchgehend zu den öffentlichen Betriebszeiten

Die Bade-/Saunazeit endet 15 Minuten vor Betriebsende.

  1. jeden Freitag Kinderspiele-Nachmittag: 15.00 Uhr – 17.00 Uhr in der Badewelt.
    SONDERPREIS in der Wintersaison: 3h=2h für Kinder und Familien von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr!
    Mit Beeinträchtigung durch spielende Kinder muss gerechnet werden. Sprunganlagen und Strömungskanal in dieser Zeit nicht in Betrieb.
  2. Samstags zu Vollmond-Eventsauna-Nächten: Jeweils am Samstag in der Vollmondwoche, von 19.30 Uhr bis 23.00 Uhr. Auch die Badewelt bleibt bis 23.00 Uhr geöffnet.
    Termine: siehe Veranstaltungen. Termingleich finden FKK-Nächte statt: Ab 20 Uhr (im Sommer ab 21 Uhr) FKK in der Badewelt (textilfrei verpflichtend außer in Restaurants!).
  3. Ferienzeiten Bayern:
    Herbst:          27.10.2018 – 04.11.2018
    Weihnachten: 22.12.2018 – 06.01.2019
    Fasching:       02.03.2019 – 10.03.2019
    Ostern:          13.04.2019 – 28.04.2019
  4. Besondere Öffnungszeiten:

REVISIONSZEIT
– vom 11.9. – 21.9.: Plantsch komplett geschlossen
– vom 22.9. – 5.10: nur Saunaland geöffnet
Mo-Do 13-22 Uhr, Fr-So + Feiertag 10-22 Uhr
– Ab 6.10. gelten dann die regulären Winteröffnungszeiten in Badewelt und Saunaland!

21.11.2018: 09.00 – 22.00 Uhr (Buß- und Bettag; Sauna ab 10 Uhr)
09.12.2018: 9-19 Uhr (wegen betrieblicher Veranstaltung)
24.12.2018: komplett geschlossen (Heilig Abend)
25.12.2018: 12.00 – 22.00 Uhr (1. Weihnachtsfeiertag)
31.12.2018: 09.00 – 17.00 Uhr (Silvester; Sauna ab 10 Uhr)
01.01.2019: 12.00 – 22.00 Uhr (Neujahr 2019)

Während der Schulzeit eingeschränkte Nutzung der Badewelt nachmittags zeitweise wegen Vereinsbetrieb.

Massagen können auch Inhaber von Badewelttarifen wahrnehmen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an eine der Schwimmbad-Aufsichtskräfte.

Öffnungszeiten Sommersaison 2018

Freibad & Badewelt 5)

01. Mai - 10. September 2018

TÄGLICH

09 - 21 Uhr

Saunaland

01. Mai - 10. September 2018

TÄGLICH

10 - 22 Uhr

Montags*) Damen- & gemischte Sauna

10 - 17.30 Uhr

*) nicht in Ferien und an Feiertagen. Der Neubaubereich steht an Damensauna-Montagen ausschließlich Frauen zur Verfügung. Im Hauptgebäude und Teilbereich des Saunagartens findet parallel gemischte Sauna statt. Ab 17.30 Uhr steht das gesamte Saunaland wieder allen Besuchern zur Verfügung.

Die Bade-/Saunazeit endet 15 Minuten vor Betriebsende.

  1. Kinderspiele-Nachmittag jeden Freitag: von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr in der Badewelt. Mit Beeinträchtigung durch spielende Kinder muss gerechnet werden. Sprunganlagen und Strömungskanal in dieser Zeit nicht in Betrieb.
  2. Samstags zu Vollmond-Eventsauna-Nächten:
    Jeweils am Samstag in der Vollmondwoche, von 19.30 Uhr bis 23.00 Uhr. Auch Badewelt und Freibad bleiben bis 23.00 Uhr geöffnet. Ab 21 Uhr (im Winter ab 20 Uhr)  FKK in der Badewelt textilfrei verpflichtend (außer in Restaurants!).
    Vollmondsauna- und FKK-Termine:
    Termine: siehe Veranstaltungen!
  3. gesetzliche Feiertage: 01.Mai  –  10.Mai  – 21.Mai  – 31.Mai –   15.August (2018)
  4. Ferienzeiten Bayern:
    Pfingsten: 19.Mai- 03.Juni (2018)
    Sommer: 28.Juli – 10.September (2018)
  5. Während der Schulzeit eingeschränkte Nutzung der Badewelt vormittags Montag – Donnerstag wegen Schulschwimmen, nachmittags zeitweise wegen Vereinsbetrieb.

Massagen können auch Inhaber von Badtarifen wahrnehmen.
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an eine der Schwimmmbad-Aufsichtskräfte.

Während des Sommers KEIN Frühschwimmen.

In den Ferien KEINE Wassergymnastikkurse, KEIN Schul- und Vereinsbetrieb und KEINE DAMENSAUNA.